Physiotherapie für Pferde und Ponys

Die Physiotherapie unterstützt und ergänzt schon seit Jahrhunderten die Schulmedizin in vielfältiger Weise. Unter Physiotherapie versteht man verschiedene Massagetechniken sowie das aktive und passive Dehnen einzelner Muskeln.

 

Physio-1
Physio-2
Physio-3
Physio-4
Physio-5
Physio-6
Physio-7
Physio-8
Physio-9

Sie ist ein natürlicher Weg zur

  • Gesunderhaltung unserer Pferde und Ponys
  • Leistungserhaltung und Leistungssteigerung
  • Verbesserung der Vitalität und Beweglichkeit

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, zum Beispiel bei

  • Muskelverspannungen
  • Rückenbeschwerden
  • Lahmheiten, auch bei denen keine eindeutige Ursache gefunden werden kann
  • Rittigkeitsproblemen, wie z. B. Kopfschlagen, Verwerfen im Genick, keine Durchlässigkeit, Taktfehler, schwungloser oder schlurfender Gang, Steifheiten, Buckeln, etc.
  • nach Verletzungen oder Operationen
  • nach Zahnbehandlungen
  • bei bewegungseingeschränkten Tieren

Dabei ist jedes Pferd und jedes Pony in seiner eigenen Persönlichkeit zu betrachten.

 

Ein individueller Therapieplan nach ausführlicher Anamnese ist daher bei meiner Tätigkeit als Ganzheitliche Pferdetherapeutin selbstverständlich.

 

Es gibt für viele der kleinen oder großen Probleme mit unserem Partner Pferd eine gute Lösung. Sprechen Sie mich an!

 

Referenzen

Aktuelles

  • Hallentraining muß nicht langweilig sein

    Ich zeige Ihnen tolle Übungen, geritten oder vom Boden, die den Alltag abwechslungsreich machen und das Pferd auch noch gymnastizieren.

  • Training am Kappzaum

    Ich helfe Ihnen beim Einstieg ins Training und im Umgang mit dem Kappzaum. Sie können bei mir auch den leichten und pferdegerechten Kappzaum der Firma Equiteam testen.

Gesundheits-Check

Vital-Check